Forschende an der Polizeiakademie Niedersachsen

Das Leitbild beschreibt die Polizeiakademie Niedersachsen als zentrale Bildungseinrichtung der niedersächsischen Polizei und damit als ein wichtiges Bindeglied zwischen Wissenschaft und Praxis in polizeilichen Fragen. Dazu gehört, dass die kontinuierliche Mitwirkung an der Entwicklung der Polizeiwissenschaft in Forschung, Lehre und Studium die Voraussetzung sowohl für eine wissenschaftsbezogene als auch praxisbasierte Aus- und Fortbildung schafft und damit Impulse für die Verbesserung der Aufgabenwahrnehmung in der polizeilichen Praxis geben soll.

Eine Übersicht über das wissenschaftliche Personal der Polizeiakademie sowie die individuellen Schwerpunkte und Aktivitäten wurden in diesem Bereich zusammengestellt.

Dr. Oliver Borchard, Professor an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...
Dr. Felix Georg Fabis, Professor an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...
Peter Faesel
Weitere Informationen...
Dr. Dagmar Frieling
Weitere Informationen...
Dr. Dirk Götting
Weitere Informationen...
Dr. Joachim Häfele, Professor an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...
Dr. Astrid Jacobsen, Professorin an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...
Dr. Daniela Klimke, Professorin an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...
Dr. Bernd Körber, Professor an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...
Dr. Jan L. Lorenz, Professor an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...
Dr. Heike Matthias-Ripke, Professorin an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...
Dr. Heike Mrasek-Robor, Professorin an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...
Dr. Roman Povalej, Professor an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...
Dr. Alexandra Schedel-Stupperich, Professorin an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...
Dr. Sabine Schildein, Professorin an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...
Dr. phil. Jochen-Thomas Werner, Professor an der Polizeiakademie
Weitere Informationen...

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln