Sprachauswahl:  
Schriftgröße:
Farbkontrast:

Roggenkamp, Prof. a. d. PA Dr. Jan Dirk

Prof. Dr. Jan Dirk Roggenkamp

Prof. a. d. PA Dr. Jan Dirk Roggenkamp

Studiengebiet Rechtswissenschaften/Wissensmanagment am Studienort Nienburg/Weser

Öffentliches Recht

+49 (0)5021 9778-836


Dr. Jan Dirk Roggenkamp ist seit 2012 Professor an der Polizeiakademie Niedersachsen. Er lehrt Öffentliches Recht (insb. Eingriffsrecht) sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudiengang.

Sein Forschungsschwerpunkt ist das IT-Recht, insbesondere die rechtlichen Implikationen von Polizeiarbeit und Informationstechnologie (z.B. Vorratsdatenspeicherung, heimliche Überwachung und Durchsuchung von informationstechnischen Systemen, Online-Ermittlungen in sozialen Netzwerken, Datenschutz).

Er ist Autor einer Vielzahl juristischer Beiträge in Fachzeitschriften und Sammelwerken. Zudem ist er (Mit-)Autor und/oder (Mit-)Herausgeber juristischer Kommentare zum Datenschutzrecht, Internetrecht, Polizeirecht und dem VereinsG.

Roggenkamp hat Rechtswissenschaften an der Humbold-Universität zu Berlin und der Universidad de Salamanca (Spanien) studiert. Sein Referendariat in Berlin und San José de Costa Rica hatte einen polizei- und IT-rechtlichen Schwerpunkt. Stationen waren unter anderem bei der Staatsanwaltschaft Berlin (Abt. Computerkriminalität) sowie der Polizei Berlin. Nach dem zweiten Staatsexamen arbeitete Roggenkamp zunächst als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Dirk Heckmann - einem ausgewiesenem Experten im Polizei- und Internetrecht - an der Universität Passau, wo er im Jahr 2008 auch zum Dr. iur. promovierte. Im Anschluss war Roggenkamp als Associate in der Frankfurter „IT practice group" der internationalen Wirtschaftskanzlei Bird & Bird LLP rechtsanwaltlich tätig bevor er als Referent in das Bundesjustizministerium nach Berlin wechselte. Bereits während dieser Zeit war er Lehrbeauftragter für IT-rechtliche Themen an der FH Trier, der FHöV Kehl sowie der Universität Oldenburg.



Weitere Informationen zu den Publikationen finden Sie hier

Übersicht