Dezernat 02, Internationale Beziehungen

Das Dezernat 02 ist für die Initiierung, Umsetzung und Weiterentwicklung der Fachstrategie „Internationalisierung" verantwortlich und zgl. ERASMUS- Koordinator der Polizeiakademie Niedersachsen.

Das Dezernat 02 „Internationale Beziehungen" ist für folgende Aufgaben zuständig:

  • Recherche, Aufbereitung und Bereitstellung von Informationen über Förderprogramme der beruflichen Bildung, des Sicherheitsbereiches und der Hochschulbildung,
  • Anbahnung, Administration und Weiterentwicklung internationaler Partnerschaften und bilateraler Abkommen (Netzwerkbildung),
  • Planung von Delegationsbesuchen (Incomings),
  • Planung und -organisatorische- Betreuung der Studierenden im Modul 14 (Outgoings).
Das Dezernat 02 „Internationale Beziehungen" befindet sich am Standort Nienburg.

Es ist eine Service- und Informationseinrichtung für alle Studierenden und Lehrenden der Polizeiakademie Niedersachsen sowie für die Polizeibehörden.
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln