Sprachauswahl:  
Schriftgröße:
Farbkontrast:

Nationale Kooperationen

Die Polizeiakademie Niedersachsen ist national gut vernetzt. Sie verfügt mit der Fachhochschule Sachsen-Anhalt, der Leibniz Universität Hannover und der Stiftung Universität Hildesheim über drei Kooperationspartner, mit denen Sie in enger Verbindung steht.

Vertragsunterzeichnung mit der Universität Hildesheim

Stiftung Universität Hildesheim

Am 3. Juli 2009 haben der Direktor der Polizeiakademie Niedersachsen a. D. Johannes-Jürgen Kaul und Universitätspräsident Prof. Dr. Wolfgang-Uwe Friedrich eine Kooperation mit ihrer Unterschrift besiegelt.

Vertragsunterzeichnung mit der Universität Hannover

Leibniz Universität Hannover

Gemeinsame Lehrveranstaltungen, Tagungen und Forschungsprojekte sowie ein Austausch von Lehrpersonal sind die wesentlichen Ziele der Kooperationsvereinbarung zwischen der Polizeiakademie Niedersachsen und der Leibniz Universität Hannover.

Johannes-Jürgen Kaul, Christine Bergmann und Prof. Dr. Hans-Joachim Asmus von der Fachhochschule Sachsen-Anhalt nach der Vertragsunterzeichnung am 2. November 2009

Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt

Am 2. November unterzeichneten der Direktor der Polizeiakademie a. D. Johannes-Jürgen Kaul und die Rektorin der Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt Christine Bergmann in Nienburg eine Kooperationsvereinbarung zwischen den beiden Einrichtungen.

Übersicht