Forschungsprofil / Forschende

Antonio Esposito

Forschungsschwerpunkte

Schutz des Kernbereichs privater Lebensgestaltung (§ 33 NPOG, §§ 100d, 160a StPO), Schutz zeugnisverweigerungsberechtigter Personen (§ 31a NPOG, §§ 100d, 160a StPO), Eingriffsintensive, verdeckte Maßnahmen unter Berücksichtigung internationaler und rechtsvergleichender Bezüge. mehr

Forschungsschwerpunkte

Sozialwissenschaften / Führung mehr

Forschungsschwerpunkte

Empirische Polizeiforschung, Organisationssoziologie, Abweichendes Verhalten, Professionswissen, Vernehmung mehr

Forschungsschwerpunkte

Rechtswissenschaften, materielles Strafrecht mehr

Forschungsschwerpunkte

Wirtschaftskriminalität, Korruption, psychisch kranke Straftäter, Gewaltdelinquenz und ihre Ursachen, Kriminalprävention/Compliance, Straf- und Maßregelvollzug mehr

Forschung, Dederichs, Polizeiakademie

Forschungsschwerpunkte

Gruppendynamische Erzeugung von Emotionen, Rolle, Rollendistanz, Rollendifferenz, Normativität und Abweichung mehr

Forschungsschwerpunkte

Rechtswissenschaften, materielles Strafrecht mehr

Forschungsschwerpunkte

Grund- und Eingriffsrecht, Staats- und Verfassungsrecht sowie die juristische Methodik mehr

Forschungsschwerpunkte

Polizeigeschichte, Polizei unter verschiedenen Regierungssystemen, Geschlechtergeschichte mehr

Forschungsschwerpunkte

Empirische Polizeiforschung, Urbane (Un)Sicherheit, Kriminalitätsfurcht und Kriminalprävention; Abweichendes Verhalten, Soziale Probleme und Soziale Kontrolle in der Sicherheitsgesellschaft; (In)Toleranzen im urbanen Kontex; Vorurteilsgeleitete Handlungen in urbanen Räumen mehr

Forschungsschwerpunkte

Ethnografische Polizeiforschung, Polizeipraxis im Einwanderungsland Deutschland mehr

Forschungsschwerpunkte

Kriminologie, Kriminalsoziologie, Sexualwissenschaften, soziale Probleme und soziale Kontrolle mehr

Forschungsschwerpunkte

Psychologie, Einsatz- & Ermittlungsunterstützung für Behörden, Polizeiliches Einsatzverhalten, Umgang mit psychisch auffälligen Personen, Investigative Psychologie, Vernehmung, Aufmerksamkeit & Wahrnehmung, Gedächtnis mehr

Forschungsschwerpunkte

Sozialwissenschaften / Führung, Einsatznachbereitung; Rechtspsychologie; Gewalt und Polizei; Trainingsevaluation; Personalauswahl; Kulturvergleich mehr

Andreas Mehlich

Forschungsschwerpunkte

Rechtswissenschaften mehr

Forschungsschwerpunkte

Qualitative empirische Sozialforschung, soziologische Geschlechter- und Männlichkeitsforschung mehr

Forschungsschwerpunkte

Informations- und Kommunikationstechnik (IuK); insbesondere Cybercrime, Polizei-Informatik, Digitale Forensik, KI / Neuronale Netzwerke / Massendaten, IT-Kompetenzen, e-Skills, IT-Qualifikationen mehr

Forschungsschwerpunkte

Sozialwissenschaften, Führung, Gesundheitspsychologie, Sozialpsychologie mehr

Prätor

Forschungsschwerpunkte

Abweichendes Verhalten, Kinder- und Jugendkriminalität, Migration und Kriminalität, Häusliche Gewalt, Strafvollzug, Methoden der empirischen Sozialforschung mehr

Forschungsschwerpunkte

Sicherheitspolitik, Internationale Beziehungen, Radikalisierung, Extremismus, Identität, Emotionen, Perzeption, Diskursforschung, Visual Politics mehr

Forschungsschwerpunkte

Sozialwissenschaften, Einfluss physischer und psychischer Belastungen auf Verhalten und kognitive Prozesse in komplexen Situationen (Einsatz, Straßenverkehr) - Fragestellung kognitive Veränderungsprozesse beim Lernen und Handeln in unbekannten / ungewohnten Situationen... mehr

Forschung, IKriS, Polizeiakademie

Forschungsschwerpunkte

Qualitative empirische Sozialforschung zu den Themenfeldern: Arbeit und Behinderung; Arbeit und Gesundheit; Arbeit und Berufung mehr

Forschungsschwerpunkte

Ethnografische Polizeiforschung, Jugenddelinquenz, Desistance-Prozesse, Gewaltprozesse mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln